Bronze, Wasserstrahlschneiden

171218, Bronze Wasserstrahlschneiden
171218, Bronze Wasserstrahlschneiden

Bronze
Wasserstrahlschneiden

Bronze Wasserstrahlschneiden, Optima, Schriftvorlage, …
Bilder zum Projekt “Kinderdiakonin“,
Kurzlink, https://wp.me/p9tk0w-29, …

Notizen, Bronze Wasserstrahlschneiden, …
□ „Rhododendren, griechisch für „Rosenbaum“, sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Heidekrautgewaechse (Ericaceae). Es gibt  mehr als 1000 Arten dieser Gattung.“ • „Ansicht von Rechts“ • „Ansicht von Vorne“ • „Hoehe der nebenstehenden Grabsteine in dieser Grabreihe liegt bei ca. 100 bis 120cm“ • „□  Projektmappe: 151010, Kinderdiakonin □ Form und Format: Stehender Grabstein mit Sockel • __x__x__cm • ohne Grabeinfassung  □ Naturstein: Astir Marmor aus Griechenland und Belgisch Granit aus Hennegau □ Bearbeitung: Der dunkle Sockel ist matt geschliffen sowie die Schriftflaechen. Die Strahlen des Kreuzes sind handwerklich-kuenstlerisch bearbeitet, gespitzt, geriffelt, … □ Nachweis über die Produktionsbedingungen: Ich verwende ausschliesslich Naturstein aus nahe liegenden Regionen und bearbeite diese in handwerklicher Weise selbst. Die Themen Umweltschutz und soziale Verantwortung behandle ich im Beitrag „Notizen: … “□ Inschrift: _____ __________ (Schrifthoehe ca. __mm), ____-____ (Zahlenhoehe ca. __mm) □ Schriftart und Schrifteinteilung: Antiqua-Optima. Es sind keine weiteren Folgebschriftungen vorgesehen. □ Art der Ausfuehrung: Bronze, wasserstrahlgeschnitten, an den Stein angepasst Patina.  □ Ornament: Kreuz, Kreis, Strahlen. □ Accessoires: In diesem Entwurf sind keine Accessoires vorgesehen. Entwuerfe zu Lichtern, Vasen, Schalen finden sich in der Mediathek:“  • „Proportionsfigur Frau mit Hut und Handtasche Hoehe 170cm, Maszstab 1:1“ • „Oberkante Wiese Boden: Lehm und Humus Wurzeln eines Rhododendron“ • „□ Das Grabbeet wird von den Angehoerigen oder dem Friedhofsgaertner entsprechend den Vorgaben der Friedhofsordnung angelegt und bepflanzt. Anstelle von importierten Zuchtpflanzen empfiehlt sich ein Blick auf die Liste heimischer, geschuetzter und seltener Pflanzen. Achten Sie bitte beim Kauf von Schnittblumen auf eine oekologische und faire Produktionsweise.  □ Moertelbett, Traszzement, Sand, die ca 4-8. nicht aufquellenden Keile sind idealerweise aus Hartplastik und vollstaendig mit Moertel umschlossen. □ Befestigungsdübel, gerippter, nicht rostender Stahl, Durchmesser 15mm, Einbindtiefe je ca. 15-18cm, Gesamtlaenge des Grabsteinduebels ca. 50cm. □ Ob bereits ein tragfaehiges Fundamanet vorhanden ist, muss ueberprueft werden. Beton C16/20. Bei der Wahl der Fundamentabmessungen sind die Vorgaben der DIN EN 1992-1-1 zu beachten. Das Fundament und der Duebel wurden berechnet mit Hilfe der Bemessungstabelle TA Grabmal 2012 DENAK. http://steintechniker.beierlein.eu/grabstinfundament-statik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.